Miele ist seit seiner Gründung im Jahr 1899 ein unabhängiges Familienunternehmen, das sich seinen Eigentümern, Beschäftigten, Kunden, Lieferanten, der Umwelt und der Gesellschaft in gleicher Weise verpflichtet fühlt.

Mehr über Miele erfahren

Miele Standards

Ein integriertes Managementsystem

Qualitätstests

Bei Miele verwendet das Nachhaltigkeitsmanagement integrierte und vernetzte Systeme. Seit der ersten Zertifizierung des Qualitätsmanagements im Jahr 1992 hat Miele dieses System systematisch zu einem integrierten Managementsystem weiterentwickelt. Vor einigen Jahren wurde das Miele Erfolgssystem entwickelt. Es wirkt sich in zahlreichen Bereichen auf das integrierte Managementsystem aus.

Ein Bestandteil eines umfassenden Managementsystems ist die Überwachung und Kontrolle der Inhalte zertifizierter Normen. Alle europäischen Standorte sind nach ISO 9001, ISO 14001, OHSAS 18001 und SA8000 zertifiziert. Die entsprechenden Bereiche der Standorte Gu¨tersloh und Bielefeld in Deutschland und seit 2010 auch Bu¨rmoos in O¨sterreich erfu¨llen zusa¨tzlich die Anforderungen der Norm ISO 13485 fu¨r das Qualita¨tsmanagement von Medizinprodukten.

Seit Ende 2015 sind alle Werke mit denselben Zertifizierungen ausgezeichnet.

DE EN